11. Februar ist Notruftag

Zum "Europäischen Tag des Notrufs 112" ruft der DVR zum Helfen auf


Datum:
10.02.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der 11. Februar 2012 ist der Europäische Tag des Notrufs.
Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat DVR erinnert Verkehrsteilnehmer anlässlich des Tages an die internationale Notrufnummer 112.

 In 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union und in vielen weiteren Staaten Europas, etwa der Schweiz, können Notrufe einheitlich über diese Nummer abgesetzt werden. Dennoch wissen nach Angaben des DVR nur drei von vier EU-Bürgern bzw. jeder fünfte Deutsche von dieser Möglichkeit.

Der DVR ermutigt alle Verkehrsteilnehmer, Hilfestellung am Unfallort zu leisten und im Notfall die Rufnummer 112 zu wählen. Der Notruf sollte abgesetzt werden, nachdem die Unfallstelle abgesichert ist. Die Anrufzentrale leitet sofort den Standort des Anrufers an die Rettungsdienste weiter. (SK, Quelle: DVR)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.