Fitnesstrends von A bis Z

Aufwärmübungen im Fitness-Studio
© Foto: Robert Kneschke/fotolia

Aqua-Nia, Piloxing, Zandunga - die neuesten Hits in den Fitness-Tempeln


Datum:
13.02.2013
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Vor über 40 Jahren wurde in den USA das Buch "Aerobics" veröffentlicht, in den 80ern wurde die US-Schauspielering Jane Fonda Vorreiterin einer weltumspannenden Aerobic-Welle. Sie machte auch den Deutschen (schöne) Beine.

Inzwischen gibt es Tausende Fitnessstudios im Land; jedes Jahr denken sich Sport- und Marketing-Experten neue Trendsportarten oder -workouts für die Studios aus. Wer heute den Kampf gegen Pfunde in einer "Muckibude" aufnehmen möchte, macht längt nicht nur Kardio- oder Krafttraining, sondern hat die Qual der Wahl.

Die wichtigten Trends von A bis Z: 

Aqua-Bouncing / Aqua-Pilates  / Aqua-Nia  / Aqua-Zumba

Eine Art verschärfter Wassergymnastik: Trend-Workouts, zum Besipiel Tanztraining,  unter Wasser

Balance Swing

Gezieltes Muskeltraining auf dem Trampolin

Boot Camp

Fitness-Drill im Militär-Stil im Trainingslager

Bokwa

Trainingsprogramm aus Skandinavien;  kombiniert Boxelemente mit afrikanischen Stammestänzen

Core Training

Sehr angesagt; intensives Training der Tiefenmuskulatur z.B. von Bauch oder Rücken. Beim Core-Tex wird der Effekt mittels einer dreidimensionalen Übungsplatte verdoppelt

Crossfit

Aus den USA; gilt als härtestes Workout der Welt. Täglich wechselnde, teils klassische Übungen meist ohne Maschinen, z.B. Gewichtheben, Kniebeugen, Stoßen, Reißen, Klimmzüge, Handstand.  Bis zu 100 Wiederholungen in zehn Minuten

Functional Fitness

Aus der Rehabilitation bekannt. Trainiert Kraft, Ausdauer, Koordination. Im Vordergrund steht das Vorbeugen von Verletzungen  

Kettlebells

Krafttraining mit Kugelhanteln (4 bis 50 kg Gewicht) - Eisenkugeln mit einem Handgriff, früher als Rundgewicht bezeichnet  

Nia

Verbindet Fitness- mit fernöstlichen Entspannungsübungen, also ein Mix aus Aerobic, Dance, Yoga, TaiChi. Geht auch unter Wasser

Pilardio

Mix aus Pilates-Gymnastik und Ausdauertraining

Piloxing

Mischung aus Pilates-Gymnastik mit Bewegungen aus dem Boxsport und Tanzelementen. Fördert die Ausdauer, stärkt die Muskeln

Rope Skipping

Seilspringen

Rope Workout

Auf deutsch „Wilde Seile" genannt. Ein am Geländer oder Sportgerät befestigtes Tau wird mit beiden Händen in Schwingung  gebracht, verschiedene Übungen sind möglich

Spinning

Im Studio auf dem Trainingsgerät Radfahren

Zandunga

Soll übersetzt „Party“ Bedeuten; gemäßigtes Low-impact-Training zu lateinamerikanischen Rhythmen

Zumba

Workout-Mix aus Aerobic, Ausdauersport, Koordinationstraining und lateinamerikanischen Tänzen  

 

(Quellen: www.livingathome.de / www.shape.de /  www.gesundheit.de / www.bodymedia.de /  www.gofeminin.de)

 

 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.