-- Anzeige --

Krone spendet an DocStop

Der Trailerhersteller unterstützt das Hilfsprojekt mit 5000 Euro.


Datum:
16.04.2010
Autor:
Redaktion TRUCKER
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Werlte - Über eine Finanzspritze von Krone in Höhe von 5000 Euro freut sich Rainer Bernickel (Bild Mitte) von der Aktion DocStop. Überreicht wurde die großzügige Spende von Geschäftsführer Bernard Krone (r.) und Marketingleiter Dr. Frank Albers (l.): „Als verant-
wortungsbewusster Trailer-Hersteller haben wir ein offenes Ohr für die Wünsche und Sorgen der LKW-Fahrer." Mit dem Geld will DocStop sein Projekt auf deutscher, aber auch europäischer Ebene weiter ausbauen. Zurzeit beteiligen sich aktuell rund 300 Ärzte und Kliniken im Land an der Initiative für die 
medizinische Unterwegsversorgung von LKW-Fahrern. In Polen läuft die Aktion gerade an; geplant ist als nächstes die Ausdehnung auf Dänemark und Holland. Informationen und Hilfe unter der DocStop-Hotline 01805 – 112024 (0,14 Euro/Min.). (SK/Foto: Krone)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.