Riskier nichts!

© Foto: Jens Schlüter/dapd

Landstraßen-Unfälle verlaufen am häufigsten tödlich. Besonders betroffen: PKW-Fahrer bis 25 Jahre. Die Deutsche Verkehrswacht informiert jung und pfiffig mit der "Aktion Landstraße"


Datum:
03.08.2012
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Die Landstraße ist ein gefährliches Pflaster - hier ist das Risiko, tödlich zu verunglücken, weitaus höher als beispielsweise auf der Autobahn. 2010 starben auf deutschen Landstraßen über 2200 Menschen, das sind über 60 % der Verkehrstoten.

Viele Autofahrer empfinden die Landstraße als sicher, vor allem junge Verkehrsteilnehmer bis zu 24 jahren verkennenn die Gefahren. Bei den gefürchteten "Disco-Unfällen"  spielt vielfach auch Alkohol und/oder Selbstüberschätzung eine Rolle; auch viele  junge Motorradfahrer verunglücken auf Landstraßen.

Mit der Aktion "Sei clever - Riskier nichts" informiert die Deutsche Verkehrswacht. Unter dem link http.//riskiernichts.de gibt es neben fachlichen Infos einen Musikwettbewerb, online-Spiele, Fotogalerien, Videos und Musik.

Die Aktion geht außerdem mit dem "Riskier-Nichts-Mobil" auf Tour. Die nächsten Daten:

15.-16. August: Hannover; Maschsee-Fest
18.-19. August: Berlin; Tag der Offenen Tür der Bundesregierung (BMVBS)
23. August: Passau; AjF-Veranstaltung der Verkehrswacht                          (SK)

 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.