Sonnenschutz für die Augen

Sommersonne kann Schäden verursachen; Tipps für den Brillenkauf


Datum:
14.06.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Vorsicht im Sommer: Zu viel Sonnenlicht kann die Hornhaut und auch die Netzhaut des Auges schädigen, quasi dessen "Windschutzscheibe". Das kann sehr schmerzhaft sein. „In schweren Fällen kann sogar die äußerste Schicht der Hornhaut zerstört werden“, erklärt Dr. Eckert, „dann liegen die darunterliegenden Nervenenden frei“. 

Das Wichtigste bei einer Sonnenbrille ist der UV-Schutz. Eine CE-Kennzeichnung und die Aufschrift EN 1836:1997 gewährleisten ein Minimum an Qualität; die Brille genügt dann grundlegenden europäischen Anforderungen
 
Wie stark die Gläser getönt sind, sagt nichts über den UV-Schutz aus. „Gefährlich sind dunkle Brillen mit unzureichendem UV-Schutz“, macht Dr. Eckert klar: „Sie sorgen dafür, dass sich die Pupille weitet, so dass dann besonders viel Strahlung die Netzhaut erreicht.“ Auch das Design bzw. die Form der Sonnenbrille sind zu beachten, erläutert Dr. Eckert: „Die Brille sollte Schutz vor von oben und seitlich einfallenden Lichtstrahlen bieten.“ Idealerweise sollte sie oben recht dicht am Kopf anliegen; an den Seiten können gebogene Brillengläser oder breite Bügel für zusätzlichen Schutz sorgen.

Sollten Sie fehlsichtig sein, lassen Sie sich beim Optiker oder Augenarzt beraten. Sonnenbrillen mit geschliffenen Gläsern in Sehstärke gibt es im Handel schon ab 59 Euro. (SK)

Quelle: www.augeninfo.de
 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.