Unterwegs mit Diabetes

Zuckerkrank und ein Fahrzeug führen? Informationen vom ADAC
© Foto: ADAC

Zuckerkrank? ADAC bietet Informationen zur Fahreignung bei Diabetes mellitus


Datum:
17.03.2015
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Kann man mit Diabetes mellitus unbesorgt ein Kraftfahrzeug führen?

Den ADAC erreichten in den vergangenen Jahren offenbar zahlreiche Anrufe besorgter Mitglieder, die trotz Nachfrage von ihren behandelnden Ärzten keine konkreten Hinweise zur (Wieder-)Erlangung der Fahreignung bei Diabetes mellitus erhielten.

Mit der Broschüre "Unterwegs mit Diabetes" informiert der ADAC nun über die Krankheit und gibt detaililierte HInweise zu den rechtlichen Aspekten sowie Ratschläge zur Vorsorge im Straßenverkehr und auf Resien.

Sie können die Broschüre  HIER downloaden.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.