Schilderserie: Touristische Hinweisschilder

Touristisches Hinweisschild an der A4 bei Herleshausen
© Foto: picture-alliance/Martin Schutt

Touristische Hinweisschilder sind braun. Es gibt sie in diversen Varianten.


Datum:
06.01.2016
Autor:
Matthias Westerholt

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Touristische Hinweisschilder gibt es als Hinweisschilder auf touristische Highlights, zur Namensgebung von Flüssen, als Wegweiser zur nächsten Burg oder als laufender Begleiter einer besondere Reiseroute. Für alle diese Varianten gibt es Durchführungsrichtlinien, technische Aufstellungsnormen oder Beschriftungsvorgaben. So dürfen die braunen Hinweisschilder nur sehr sparsam aufgestellt werden. Sie dürfen die Erkennbarkeit und Lesbarkeit "echter" Verkehrsschilder nicht beeinträchtigen. Als Wegweiser sollen sie nur eingesetzt werden, wenn der touristische Verkehr vom normalen Straßenverkehr getrennt werden soll. Wenn beispielsweise die Busse zur schönen Burg auf Umwegen das Ziel erreichen sollen, damit sie die allgemeinen Straßen nicht verstopfen. Welche Sehenswürdigkeiten oder Routen braune Schilder bekommen, entscheidet jede Kommune für sich. Die "Niedersächsische Spargelstraße", die "Totenkopfstraße" in Rheinland-Pfalz oder die "Straße der Weserrenaissance" sind Erfindungen der an diesen Routen liegenden Städten und Gemeinden zur Belebung des Tourismus.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.