Becker Transit.7: Navi lernte Fahrverbote

Mit 439 Euro spielt das Becker Transit.7 in der oberen Preisklasse
© Foto: Becker

In das neue Transit.7sl EU ließ Becker mehrere Verbesserungen einfließen.


Datum:
16.11.2016
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


So gibt es jetzt die Möglichkeit, Kartenupdates über die eingebaute Wlan-Schnittstelle durchzuführen, womit man sich den bisherigen Umweg über einen Computer erspart. Im Test arbeitete diese Funktion ohne Probleme. Hilfreich bei Fahrten ins Ausland ist zudem der neu hinterlegte Lkw-Fahrverbotskalender für die meisten europäischen Länder. Aber Achtung: Der Nutzer kann hier lediglich die geltenden Verbote im Menü nachschlagen. Eine Warnung während der Fahrt vor einem drohenden Fahrverbot erhält er dagegen nicht.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.