-- Anzeige --

Continental: Der Tacho wird intelligenter

Die Version DTCO 3.0 soll auch mit einfacherer Bedienung punkten
© Foto: Continental

Continental hat seinen digitalen Tachografen überarbeitet und schickt ab sofort die neue Version DTCO 3.0 an den Start.


Datum:
27.10.2017
Autor:
Jan Burgdorf
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Diese schaffe bereits heute viele Grundlagen für den intelligenten Tachografen, der 2019 als DTCO 4.0 auf den Markt kommen wird. Das neue Gerät verbraucht laut Hersteller weniger Strom als das Vorgängermodell und soll mit einer einfacheren Bedienung punkten. Fahrer profitieren demnach von einem gut ablesbaren Negativdisplay sowie einer "Aufwach"-Funktion, die den Fahrer zwei Minuten vor dem Ende einer Pause benachrichtigt, dass er in Kürze weiterfahren kann. Auch die Verwaltung der eingesteckten Karten sei weiter verbessert worden, heißt es aus Villingen. Mit der VDO Driver App können Fahrer zudem einfach auf die Tachografenfunktionen des DTCO 3.0 zugreifen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.