DAF-Händler baut XF 105 zum Hauber um

Imposante Erscheinung dank bulliger Nase: DAF XT

Der XT soll optisch an die früheren Torpedo-Hauber anknüpfen.


Datum:
22.02.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Haubers Comeback feiert DAF in Form des XT. Der Eindhovener DAF-Händler De Burgh und der Baustoff- und Recycling-Transporteur Jansen entwickelten den Wiedergänger des ­legendären DAF Torpedo respektive des NAT/NTT. Die Basis des XT ­bildet selbstredend der XF105, laut DAF-Händler De Burgh eine bewusste Entscheidung, um nichts an den Fahrwerkkomponenten ändern zu müssen. Auch die Position der Scheinwerfer, der Frontverkleidung, des Frontunterfahrschutzes und der vorderen Stoßstange blieb unverändert.

Die größte Herausforderung bei der Wiederbelebung des DAF-Haubers war, die Motorhaube so­ zu gestalten, dass die DAF-Optik trotz nach hinten versetzter Kabine er­halten blieb. Der Antrieb für ein ­Revival des Haubers entstand bei Jansen auch aus der großen Resonanz heraus, die ein 20 Jahre in Diensten stehender NTT-DAF der Firma bescherte. „Wir wollten diese alten Zeiten zu unserem vierzigsten Jubiläum wiederaufleben lassen“, erklärt Transporteur Jansen. Optisch zündet dieser Torpedo jedenfalls gewaltig. (jr/jb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.