Goldhofer: Umzugshelfer für 750-t-Kran

Der große Lenkeinschlag soll das MPA-Fahrwerk sehr wendig machen
© Foto: Goldhofer


Datum:
08.05.2014
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Goldhofer feierte die Auslieferung der ersten beiden Satteltieflader, die mit dem neuen MPA-Fahrwerk ausgestattet wurden. Beim MPA-Achssystem reduzierte Goldhofer die Bauteile auf ein Minimum. Es besteht lediglich aus je einem Radträger, Federbein und Querlenker. Lohn der Mühen: Das gesamte Aggregat soll sehr wartungsarm sein und sich zudem durch ein niedriges Eigengewicht auszeichnen. Als weitere Vorteile nennt der Hersteller die hohe zulässige Achslast sowie einen größeren Lenkeinschlag. Bei den ausgelieferten Aufliegern handelt es sich um zwei baugleiche vierachsige Satteltieflader vom Typ"STZ-MPA 4". Die Nutzlast liegt bei 58.600 Kilo und die Ladefläche kann bis auf 15 Meter Länge ausgezogen werden. Der Berliner Kunde BTB-Logistik will die Fahrzeuge vorrangig für den Transport der Ballast- und Gitter-Elemente des firmeneigenen 750-t-Liebherr-Krans einsetzen.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.