Leichter kippen

Meillers neuester Kippauflieger wiegt in der leichtesten Version knapp 4400 Kilo
© Foto: Meiller

Der Kipperspezialist Meiller hat seine gewichtsoptimierten Kippauflieger der Baureihe 44 Light neu konstruiert. Das macht Eigengewichte ab 4360 Kilogramm möglich.


Datum:
26.06.2018
Autor:
Serge Voigt

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Die Fahrzeuge eignen sich für den Straßenbetrieb und für Ladungen mit normalem Schüttgut und kleiner Gesteinsgröße. Äußerlich sind die neuen Kippsattel an ihren Halfpipe-Mulden mit horizontalen Bordwandsicken zu erkennen. Die so neu profilierten Seitenwände sind laut dem Hersteller trotz reduzierter Wandstärken steifer und formbeständiger. Die Basis bildet ein um 320 Kilo abgespeckter Leiterrahmen. Niedrigere Längsträger, abgesenkte Querträger und die verbesserte Gegenplatte, an die Anbauteile montiert werden, versteifen die Längsträger. Wo möglich, reduzieren zusätzliche Bohrungen das Gewicht.

Der Querschnitt der Halfpipes ist bauchig und damit niedriger. Die beiden Seitenwände und das Bodenblech werden aus Stabilitätsgründen überlappend geschweißt. Neue Eckanbindungen der Seitenwände beugen der Rissbildung beim Beladen vor.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.