Luftdruck-Sensor: Wächter über den Reifen

Der 20 Gramm schwere Sensor benötigt stabile Aluventile
© Foto: Lifetime


Datum:
11.01.2015
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Eine einfache und günstige Möglichkeit den Reifen-Luftdruck am LKW im Auge zu behalten, bietet die Firma Lifetime Technologies mit ihrem LED-Sensor. Dieser kostet pro Stück 19,50 Euro und wird auf das Ventil des Pneus geschraubt, bei dem der Luftdruck zuvor auf den richtigen Stand gebracht wurde. Eine spezielle Hülse, die sich lediglich per mitgeliefertem Spezialschlüssel öffnen lässt, soll Langfingern vorbeugen.

Sinkt der Luftdruck im Reifen über die Zeit um mehr als 0,6 bar ab, fängt eine auf dem Sensor integrierte, rote LED an zu blinken und signalisiert dem Fahrer während seiner Abfahrtskontrolle Handlungsbedarf. Für den TRUCKER-Test montierten wir die Sensoren für mehrere Monate an die Räder eines unserer Test-Auflieger. Das System gab tatsächlich bei 0,6 bar Minderdruck Alarm und trotzte allen Umwelteinflüssen. Daran großen Anteil hatte sicher die transparente Staubschutzkappe aus Gummi, die daher für zusätzliche 48 Cent pro Sensor unbedingt mitbestellt werden sollte. Die elektrische Versorgung des Sensors erfolgt mit zwei Knopfbatterien. Vier bis fünf Jahre sollen die kleinen Energielieferanten laut Hersteller durchhalten, ehe ein Tausch fällig wird. Die LED-Reifendrucksensoren sind im LKW-Zubehörhandel erhältlich. Allerdings eignen sie sich nur für stabile Aluminium-Ventile.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.