Müller-Mittertal: Robuster gebaut und leichter zu handhaben

Neu beim KA-TA-R 18sind auch vertauschsichere Kippstecker
© Foto: Müller-Mittertal

Auf die sperrige Bezeichnung "KA-TA-R 18" hört die überarbeitete Kipper-Generation von Müller-Mitteltal.


Datum:
01.03.2014
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Deren Kippbrücke besteht aus robustem, fünf Millimeter starkem Hardox-Stahl, die Bordwände "bewehren" die Schwarzwälder mit hochfestem Stahl der Güte "HB 450". Alternativ sind aber auch Alu-Bordwände sowie ein feuerverzinktes Fahrgestell lieferbar. Darüber hinaus will der Hersteller auch die Handhabung des Anhängers verbessert haben. Die Bordmatik wurde überarbeitet und öffnet nun so, dass beim seitlichen Kippen mehr Abstand entsteht und die Räder nicht mehr von der Ladung zugekippt werden. Neu ist auch die automatische Rückwandöffnung beim Kippen nach hinten, außerdem sind die Kippwinkel für alle drei Seiten nun separat einstellbar.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.