Schwede mit viel Stahl

Die Kelsa-Bügel fügen sich in die Front des neuen Volvo FH
© Foto: Volvo

Ein komplettes Paket aus Stahlbügeln "pimpt" den neuen Volvo FH.


Datum:
03.06.2013
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Wem der neue Volvo FH respektive FH16 noch nicht genug "Lametta" bietet, der kann sich jetzt aus dem breiten Truck-Styling-Sortiment von Kelsa UK bedienen. Das vertreibt in Deutschland die Firma Marlen. Zum Portfolio der optischen Tuningmaßnahmen zählen die komplette Phalanx von Stahlbügeln mit den bezeichnenden Namen Hi-Bar, Multi-Bar, Lo-Bar, Bak-Bar und Chassis-Bar, die speziell auf das Design des neuen Volvo abgestimmt sein sollen. Weitere Akzente kann der FH-Kunde an seinem Fahrzeug setzen, wenn er die LED-Bestückung der Bügel mitordert. Sämtliche Zierutensilien sind vorverkabelt und sollen so leicht zu montieren sein. Funktionen wie eine Abschleppvorrichtung blieben durch die Bügel unbeeinflusst, so der Hersteller.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.