Volvo: Neuer Stau-Assistent entwickelt

Der Stau-Assistent soll Auffahrunfälle vermeiden (Bild: Volvo)

Mehr als 20 Prozent aller LKW-Unfälle passieren während eines Staus.


Datum:
28.06.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Mehr als 20 Prozent aller LKW-Unfälle passieren während eines Staus. Volvo Trucks hat nun einen Stau-Assistenten namens Automated Queue Assistance (AQuA) entwickelt, der den Fahrer bei stockendem Verkehr unterstützt und die Kontrolle über das Fahrzeug übernimmt. Um den Verkehr vor und seitlich des Fahrzeugs zu überwachen, wird der LKW mit Funktionen wie Laser-Scanner, Radarsensoren und einer Kamera ausgerüstet. Das System kann bei geringem Tempo die Lenkung und Geschwindigkeit des Fahrzeugs steuern und beispielsweise Fahrbahnmarkierungen, vorausfahrende Fahrzeuge oder die Richtung der Straße erkennen.

Das System, das mit dem Fahrer über einen Monitor auf der Instrumententafel kommuniziert, informiert diesen, sobald der Verkehr ins Rollen kommt und die Steuerung des Fahrzeugs wieder von ihm übernommen werden muss. Zusätzlich registriert eine Kamera, wie aufmerksam der LKW-Fahrer ist, und gibt einen Alarm ab, wenn er sich nicht ausreichend konzentriert. Wenn der Fahrer nicht auf den Alarm reagiert, kommt das Fahrzeug innerhalb weniger Sekunden zum Stillstand.

Ziel von AQuA ist es, die Belastung des Fahrers hinter dem Steuer zu verringern, die Sicherheit zu erhöhen und die Umweltbelastung zu reduzieren. Es wird jedoch noch dauern bis das System auf den Markt kommt, da die Technologie noch weiter verfeinert werden muss. (Quelle: auto-medienportal.net/vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.