200 neue Parkplätze

Foto: ddp

Brandenburg gibt sieben Millionen Euro aus, um 200 neue LKW-Parkplätze zu schaffen.


Datum:
02.04.2008
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Im Rahmen des „Ausbausprogramms zur Verbesserung des Parkflächenangebots an Rastanlagen der Bundesautobahnen“ will das Infrastrukturministerium Brandenburg bis Jahresende für knapp sieben Millionen Euro 200 neue LKW-Parkplätze an Autobahnen bauen. Bis 2015 sollen mindestens 1000 Stellplätze entstanden sein. Autobahnen an denen die Stellplätze entstehen sollen: • Raststätte Am Fichtenplan Nord an der A 10 • Raststätten Buckowsee Ost und West an der A 11 • Parkplätze Ladeburger Heide Ost/West an der A 11 • Parkplätze Nord/Süd an der A 12 bei Kilometer 14,5 (in Höhe Markgrafpieske zwischen den Anschlussstellen Storkow und Fürstenwalde West) • Parkplatz Dubje Ost an der A 15

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.