Baden-Württemberg wehrt sich gegen Lang-LKW

Strikte Ablehnung gegen die "Ökolaster" (Foto: VDA)

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) macht Front gegen Lang-LKW auf Autobahnen im Südwesten.


Datum:
16.11.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) macht Front gegen Lang-LKW auf Autobahnen im Südwesten. Er forderte die Bundesregierung am Dienstag in Stuttgart auf, vor einem entsprechenden Feldversuch die Zustimmung des Bundesrates einzuholen. Es gebe „rechtliche Bedenken", betonte Hermann in einem Brief an CSU-Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer.

Der Versuch mit den sogenannten Gigalinern gehe weit über die Ermächtigungsgrundlage des Straßenverkehrsgesetzes hinaus. „Baden-Württemberg lehnt diesen Feldversuch strikt ab. Wir werden uns an ihm auch nicht durch Freigabe von Strecken im den Autobahnen nachgeordneten Netz beteiligen", machte Hermann mit Verweis auf die grün-rote Koalitionsvereinbarung klar.

Ab nächsten Frühjahr können nach jüngstem Beschluss der Bundesregierung die ersten 25,25 Meter langen Lastwagen über deutsche Straßen rollen. Fünf Jahre lang will die Regierung in einem Feldversuch testen, ob sich der Einsatz lohnt. Das Kabinett billigte eine entsprechende Ausnahmeverordnung, die am 1. Januar in Kraft tritt. Die grün-rote Landesregierung in Baden-Württemberg befürchtet eine Wettbewerbsverzerrung zulasten von Bahn und Schiff, Verkehrssicherheitsprobleme auf den kleineren Straßen und eine Überlastung der Rastplätze. (dpa/vr)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.