Bundestag unterstützt Abbiegeassistenten für Lkw

Alle Fraktionen im Bundestag wollen eine deutsche Regelung zur Einbaupflicht von Abbiegeassistenten im Lkw
© Foto: Michael Kappeler/dpa/picture-alliance

Der Bundestag macht sich in einem fraktionsübergreifenden Antrag für den Einbau elektronischer Abbiegeassistenten in Lastwagen stark - zur Not im Wege einer nationalen Regelung.


Datum:
29.06.2018
Autor:
André Gieße

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Berlin. Um das Risiko tödlicher Unfälle beim Abbiegen zu reduzieren, macht sich der Bundestag für den Einbau elektronischer Abbiegeassistenten in Lastwagen stark. In einem fraktionsübergreifenden Antrag, der in der Nacht zum Freitag gebilligt wurde, werben die Abgeordneten für die zügige Einführung der Neuerung. Die Bundesregierung wird damit zu einer nationalen Regelung aufgefordert, wenn sich eine europäische Lösung nicht kurzfristig durchsetzen lässt.

Auf Deutschland Straßen sterben immer wieder Menschen, weil sie von abbiegenden Lkw-Fahrern im toten Winkel übersehen werden. CDU/CSU und SPD hatten deshalb bereits im Koalitionsvertrag vereinbart, dass Abbiegeassistenten bei neuen Lastwagen und Bussen zur Pflicht werden sollen. Die Geräte sollen den toten Winkel mittels Sensoren überwachen und den Fahrer warnen, wenn ein Zusammenstoß mit Radfahrern oder Fußgängern droht. (dpa/ag)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.