Defekte Bremsen bei LKW

Polizei bemängelte defekte Bremsen und Federung

Bei einer Reihe von Verkehrskontrollen in und um Bremen wurden erhebliche Mängel an LKW festgestellt.


Datum:
20.01.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Bei einer Reihe von Verkehrskontrollen zwischen 10. und 14. Januar in und um Bremen hat die Polizei bei mehr als 80 Prozent der überprüften LKW zum Teil starke Mängel festgestellt. Neben einer Vielzahl kleinerer Beanstandungen stellten sie auch größere Defekte etwa an den Bremsen fest. Besonders negativ sei ein Sattelzug aus Portugal aufgefallen, der nur noch bis zur nächsten Werkstatt fahren durfte. Diesen Weg mussten auch zwei LKW einer Bremer Spedition antreten. Sowohl die Federung, als auch die Bremsen funktionierten nicht korrekt. Die Fahrer gaben sich erstaunt, nicht zuletzt aufgrund einer kürzlich bestandenen Hauptuntersuchung ihres LKW. Die Polizei überprüft nun, wie die Fahrzeuge durch die Untersuchungen kommen konnten. (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.