Fachkräftemangel: Volvo Group Trucks unterstützt BKF-Ausbildung von Ausländern

Im Juni startete Volvo in Coburg mit dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft das erste Projekt zur Reduzierung des Berufskraftfahrermangels
© Foto: Renault Trucks

Der Lkw-Hersteller will das Projekt nach Bayern in weiteren Bundesländern ausrollen.


Datum:
09.07.2018
Autor:
Anja Kiewitt

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


München. Im Kampf gegen den Fachkräftemangel bei Berufskraftfahrern (BKF) unterstützt Volvo Group Trucks in Deutschland mit beiden Lkw-Marken, Renault Trucks und Volvo Trucks, die Aus- und Weiterbildung. Seit Juni läuft zusammen mit dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) ein Projekt in Bayern, das künftig in weiteren Bundesländern ausgerollt werden soll. Im Fokus des Projektes stehen derzeit Auszubildende aus dem Ausland, die neben der technischen Ausbildung vor allem mit den Sprachbarrieren, insbesondere bei der europäischen BKF-Prüfung, zu kämpfen haben, so Renault Trucks Deutschland.

Trainings an Volvo-Fahrzeugen in Coburg

Bei den aktuell fünf Fahrern handelt es sich demnach nicht um Fahranfänger. Der Erwerb des Lkw-Führerscheins wurde vom bbw unterstützt. Während einer dreitägigen, von der Volvo Group Trucks finanzierten, Zusatz-Fortbildung in Coburg standen Fahrsicherheits- und Eco-Trainings auf dem Programm. Für die Weiterbildung in Coburg stellt Volvo Group Trucks Fahrzeuge unterschiedlicher Gewichtsklassen und Modellreihen bereit. Unterrichtet werden die Teilnehmer durch Volvo-Experten sowie drei zusätzliche Fahrtrainer.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.