Fahrer brutal überfallen

Auf dem Autohof Hengersberg wurde ein LKW-Fahrer überfallen und ausgeraubt.


Datum:
29.11.2007
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Ein LKW-Fahrer wurde am Dienstag, 27. November, gegen 1 Uhr morgens in der Donaustraße am Autohof Hengersberg von Unbekannten aus dem Schlaf gerissen, gefesselt, in einem Auto verschleppt und bei Regensburg ausgesetzt. In den Zwischenzeit stahlen die Täter den LKW und räumten die geladenen LCD-Bildschirme im Gesamtwert von 150.000 Euro aus. Der leere Sattelzug wurde von der Polizei gegen 15 Uhr im Bereich Deggendorf leer aufgefunden. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können. Bei dem LKW handelt es sich um eine weiße Sattelzugmaschine und einem neuen Sattelauflieger mit blauer Plane mit gelbem Schriftzug "Waberer's Optinum Solution" und gelbem Sonnenmotiv. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Deggendorf entgegen.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.