Grünen-Politiker fordert LKW-Mautausweitung

Ausweitung der LKW-Maut gefordert (Foto: Theo Heimann/dapd)

Der Grünen-Europaabgeordnete Michael Cramer hat sich für eine Ausweitung der LKW-Maut ausgesprochen.


Datum:
09.05.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der Grünen-Europaabgeordnete Michael Cramer hat sich für eine Ausweitung der LKW-Maut ausgesprochen. Die schwarz-gelbe Koalition habe die Abgabe nicht konsequent weiterentwickelt, kritisierte er während einer Fernsehdiskussion. „Nur der kleinste Teil wird überhaupt belastet, warum nur die großen LKW mit über 12 Tonnen". Immerhin würden die mautpflichtigen LKW über 12 Tonnen nur sieben Prozent des LKW-Verkehrs in Deutschland ausmachen. Der Vizevorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Fuchs, nahm Stellung zu einer PKW-Maut, die nur eingeführt werden könne, „wenn wir gleichzeitig die KFZ-Steuer abschaffen". „Deswegen wird sie auch in dieser Legislaturperiode nicht kommen". (jök) 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.