Gute Zeiten für Möhren-Trucker!

Möhrenforum in Moers für die Teilnehmer ein voller Erfolg. Dennoch kein Image-Gewinn für Möhren.


Datum:
27.01.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Rekordabsatzmengen und keine Rückstandsprobleme, das waren die guten Nachrichten für alle Möhren-Trucker vom Möhrenforum in Moers, zu dem die Agrarmarkt-Informationsgesellschaft und der Rheinische Landwirtschaftsverlag eingeladen hatten. Bedauert wurde, dass ein Teil der Absatzsteigerung nur aufgrund günstiger Werbeangebote im Einzelhandel zustande kam, wodurch diese Produktionssteigerung nur kurzfristig wirksam sei und nicht zu einem Image-Gewinn für die Möhre geführt habe. Neidvoll blickten die Möhrenforenteilnehmer nach Großbritannien, wo die Möhre das meistgekaufte Gemüse ist. Dort geht sind Möhren-Fahrer noch mehr gefragt. Mit einem Image-Gewinn können Fahrer von Möhren allerdings auch auf der Insel nicht rechnen. (mo)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.