Härtere Strafen bei Verstoß gegen Nachtfahrverbot

Bei Mißachtung des Nachtfahrverbots droht eine hohe Geldstrafe.(Foto: Nigel Treblin/ddp)

Ab sofort gelten härtere Strafen für Lastwagenfahrer, die das Nachtfahrverbot missachten.


Datum:
07.04.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Ab sofort gelten härtere Strafen für Lastwagenfahrer, die das Nachtfahrverbot missachten. Statt bislang 20 Euro sind künftig 75 Euro und ein Punkt in Flensburg fällig, beschlossen die Verkehrsminister der Länder am Mittwoch in Potsdam auf hessischen Vorschlag. Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) verbuchte die neue Regelung als Erfolg für die Anwohner der Bundesstraßen 3 und 252 in Nordhessen. Der Betrag mache deutlich, dass es sich nicht um ein Kavaliersdelikt handele, erklärte Posch. Er gehe davon aus, dass das Bundesverkehrsministerium den Bußgeldkatalog an dieser Stelle bis zum Spätsommer ändere. (dpa)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.