Hessen: Neue LKW-Parkplätze

Mehr Parkplätze, damit Fahrer ihre Ruhezeiten einhalten können (Foto: Timm Schamberger/ddp)

An der Autobahn 66 zwischen Hanau und Fulda sollen neue Stellplätze die Parkplatznot von LKW-Fahrern lindern.


Datum:
17.02.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


An der Autobahn 66 zwischen Hanau und Fulda sollen neue Stellplätze die Parkplatznot von LKW-Fahrern lindern. Insgesamt sollen in den nächsten eineinhalb Jahren bei Steinau (Main-Kinzig-Kreis) 100 neue Plätze für Lastwagen und Autos entstehen, wie Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) mitteilte. Die Baukosten liegen bei rund sechs Millionen Euro. Nach Angaben Poschs wurden in den vergangenen zwei Jahren rund 800 neue Lastwagen-Stellplätze in Hessen angelegt. Sie sollen unter anderem dafür sorgen, dass Fahrer die gesetzlichen Ruhezeiten einhalten können. (dpa/vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.