Keine überbreiten LKW

Verkehrsprobleme belasten die Brennerautobahn

Nach dem tödlichen Unfall am Wochenende muss die Brennerautobahn für überbreite LKW gesperrt werden.


Datum:
23.03.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Nach dem LKW-Unfall bei der Hauptmautstelle Schönberg auf der Brennerautobahn A13, bei dem am Wochenanfang ein deutscher Sattelzug von einer Betonmauer begraben wurde, hat die Verkehrsabteilung von Tirol jetzt ein Fahrverbot für überbreite Schwerfahrzeuge erlassen. Die sechs Meter breite Go-Box-Spur neben der maroden Hangstützmauer müsse geschlossen bleiben, berichtete die österreichische Zeitung „Der Standard“. In Richtung Norden haben Sondertransporte mit einer Breite von über drei Meter weiterhin freie Fahrt.

Der LKW-Verkehr muss laut dem Blatt über eine normale Mautspur abgewickelt werden. Ein Ausweichen auf die Brennerbundesstraße B182 sei aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Die Abteilung Verkehrsrecht des Landes Tirol rät, den Brenner und die A13 bei überbreiten Schwertransporten großräumig zu umfahren. Um den Verkehr in Richtung Süden an der Unglücksstelle möglichst flüssig zu halten, sollen die Mautaufsicht, Mitarbeiter der Asfinag und die Verkehrspolizei den Verkehr vor allem an den Wochenenden manuell regeln.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.