Lang-LKW: Riemann sieht Wettbewerbsnachteile

Zögern um Lang-LKW bringe Nachteile (Foto: Fahrzeugwerk Bernard Krone/ ddp)

Der niederländische Vorstoß, überlange LKW generell zuzulassen, stößt auf Zustimmung in der deutschen Wirtschaft.


Datum:
24.05.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der niederländische Vorstoß, überlange LKW generell zuzulassen, stößt auf Zustimmung in der deutschen Wirtschaft. Nach Einschätzung des Vorsitzenden des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen BGA, Gerhard Riemann, drohen Deutschland immense Wettbewerbsnachteile durch das Zögern beim Thema Lang-LKW. „Mit der Dauerzulassung für den Lang-LKW bauen die Niederlande ihren Vorsprung auf dem Gebiet des Umweltschutzes und der Verkehrseffizienz aus und stärken den eigenen Logistikstandort. Das ist gut für unsere Nachbarn, aber kommt einer Bankrotterklärung für den hiesigen Logistikstandort gleich", erklärte Riemann. Anlass der Kritik am deutschen Vorgehen ist die Entscheidung des niederländischen Verkehrsministeriums, LKW-Kombinationen von 25,25 Meter Gesamtlänge mit einer Dauerzulassung für das niederländische Straßennetz zu versehen.

Den Ausschlag für die allgemeine Zulassung in den Niederlanden gaben nach Mitteilung des BGA die guten Umweltergebnisse der Lang-LKW. „ Innovative Nutzfahrzeuge wie der Lang-LKW können bis zu 30 Prozent Kraftstoff und CO2 Emissionen einsparen. Deutschland hat, wie die Niederlande, die Effizienzpotenziale erkannt und den Feldversuch beschlossen, nun geht es endlich an die Umsetzung", so Riemann abschließend. (nck)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.