LKW-Parkplatznot

Unfallgefahr durch Parkplatzmangel (Foto: Timm Schamberger/ ddp)

An den wichtigsten Autobahnen Deutschlands fehlen etwa 7.000 Stellplätze für LKW.


Datum:
19.08.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


An den wichtigsten Autobahnen Deutschlands fehlen etwa 7000 Stellplätze für LKW, wie der ADAC mitteilt. In diesem Zusammenhang wies der Verband darauf hin, dass übermüdete Fahrer aus Mangel an Parkmöglichkeiten häufig PKW-Parkplätze belegen. Zudem sei derzeit keine Besserung der Situation in Sicht, denn laut ADAC fehlen von den bis 2012 geplanten 12.000 LKW-Parkplätzen immer noch 7.000. Lediglich 5.500 Stellplätze seien in den vergangenen drei Jahren neu gebaut worden. Das liege daran, dass die Umsetzung der Regierungs-Pläne vor allem am Widerstand der betroffenen Gemeinden scheitert. Zudem gibt der Verband zu bedenken, dass „abgesehen vom Konkurrenzkampf, der damit zwischen Auto- und Brummifahrern entsteht, auch die Unfallgefahr wächst.“ (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.