Maut auf vierspurigen Strecken

Christian Carius (CDU) rechnet 2011 mit einer LKW-Maut auf vierspurigen Bundesstraßen. (dpa)

Bereits im kommenden Jahr könnte die LKW-Maut auch auf vierspurigen Bundesstraßen kommen.


Datum:
06.10.2010
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Mit der Einführung einer LKW-Maut auf vierspurigen Bundesstraßen rechnet Christian Carius, Vorsitzender der Verkehrsministerkonferenz, schon im kommenden Jahr 2011. Etwa 2000 Kilometer kommen für die neue Maut in Frage. "Es geht um Bundesstraßen, deren Ausbau mit Autobahnen vergleichbar ist", erklärte Carius. Der Bund hat offenbar bereits Mauterlöse aus Bundesstraßen in zweistelliger Millionenhöhe für das kommende Jahr eingeplant, wie vor dem Treffen der Verkehrsminister auf Schloss Ettersburg bekannt wurde. Der Bundesverkehrsminister rechnet sogar mit 100 Millionen Euro. (mo)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.