Mehr Dieseldiebstahl

Ein humorvoller Dieseldieb hinterließ einen Dankesgruß auf dem leeren Tank
© Foto: picture-alliance/Polizeipräsidium Niederbayern

Anzahl der Fälle fast in ganz Deutschland verdoppelt.


Datum:
21.04.2015
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Dreihundert Millionen Euro Schaden entstehen pro Jahr durch Diebstahl von Kraftstoff, Ladung und Fahrzeugen. Das ergab eine Untersuchung des Bundesamtes für Güterverkehr BAG. Vor allem der Diebstahl von Kraftstoff ist in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen.

Während die Anzahl der Kraftstoffdiebstähle in Sachsen-Anhalt und Brandenburg laut der Marktbeobachtung seit 2009 um 61,5 beziehungsweise 68,4 Prozent gestiegen sind, haben sich die Vorfälle in den übrigen Bundesländern mehr als verdoppelt. Ladungsdiebstähle haben seit 2007 um rund 20 Prozent zugenommen, obwohl seit 2010 wieder ein Rückgang zu beobachten ist. Bevorzugtes Diebesgut sind Maschinen, Autoteile, Unterhaltungselektronik und Metalle. Rückläufig sind die Diebstähle kompletter Lkw von 2013 im Jahr 2006 auf 1708 im Jahr 2013.

Das deutsche Versicherungsgewerbe schätzt die Schäden durch Diebstähle im Transportbereich auf rund 300 Millionen Euro pro Jahr. Zu den meisten Diebstählen kommt es in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Niedersachsen und Bayern.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.