Mehr LKW unterwegs

Immer mehr LKW unterwegs
(Foto: sculpies/Shutterstock)

Die A 40 und die A 57 im Bereich des Moerser Kreuzes zählen zu den viel befahrenen Autobahnen in Deutschland.


Datum:
10.01.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Die A 40 und die A 57 im Bereich des Moerser Kreuzes zählen zu den viel befahrenen Autobahnen in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuellste Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen BASt. Insgesamt sei die Fahrleistung seit 2005 um 1,2 Prozent gestiegen. Am Niederrhein ist die A 40 deutlich stärker belastet als die A 57. Auf beiden grenzüberschreitenden Autobahnabschnitten gebe es überproportional viel Schwerlastverkehr, wie die Auswertung der BASt zeigt. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Kerken und Neukirchen-Vluyn auf der A 40 passieren pro Tag etwa 46.000 Fahrzeuge, davon entfallen etwa 26 Prozent auf den Schwerlastverkehr. Das Kreuz Moers ist noch stärker befahren: Dieses passieren pro Stunde etwa 83.200 Fahrzeuge. (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.