Papierrollen richtig sichern

Große Papierrollen sollten nach Meinung der Verbände einheitlich gesichert werden
© Foto: Picture-Alliance/Nicolas Amer

Bei der Ladungssicherung hart gewickelter Papierrollen sollten laut BGL und VDP gewisse Mindestanforderungen eingehalten werden.


Datum:
12.05.2017
Autor:
Julia Thomsen

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung BGL und der Verband Deutscher Papierfabriken VDP haben ihre im Jahr 2011 erschienene Verbändeempfehlung zur Ladungssicherung von Papierrollen aktualisiert. Aufgrund der technischen Entwicklung sei eine Anpassung der Spezifikationen für die verwendeten Hilfsmittel zur Ladungssicherung notwendig geworden. So wurden die Mindestanforderungen an Kantenschützer, Antirutschmatten und Spanngurte präzisiert.

BGL und VDP zielen mit ihrer Empfehlung auf die Verwendung einheitlicher praktikabler Hilfsmittel, denn bei der Verladung von hart gewickelten Papierrollen kämen bisher die unterschiedlichsten Ladungssicherungshilfsmittel zum Einsatz. Die Vielfalt an Materialien mit teilweise unterschiedlichen Eigenschaften und Zertifizierungen treffe aber bei den Papierfabriken nur auf eine eingeschränkte Akzeptanz. Vor diesem Hintergrund setzen sich BGL und VDP für eine einheitliche Nutzung von Hilfsmitteln zur Ladungssicherung ein. Ihre vollständige Empfehlung steht auf der Homepage des BGL unter www.bgl-ev.de im Bereich Mensch-Umwelt-Sicherheit zum kostenlosen Download zur Verfügung.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.