Petersdorfer Brücke gesperrt

Bis zum Herbst 2015 ist die Petersdorfer Brücke gesperrt
© Foto: picture-alliance/Bernd Wüstneck

Die Autobahn 19, eine der Hauptverkehrsadern von Berlin zur Ostsee, ist für Lkw über 7,5 Tonnen Gesamtgewicht bei Malchow gesperrt.


Datum:
24.04.2015
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Laut Staatssekretärin Ina-Maria Ulbrich war die Sperrung in Richtung Rostock unumgänglich, um weitere Schäden an der Petersdorfer Brücke zu vermeiden. Lkw müssen einen 22 Kilometer langen Umweg fahren.

Der Pkw-Verkehr und die Fahrtrichtung nach Süden sind nicht betroffen. Experten hatten nach Schweißarbeiten an der 1,2 Kilometer langen Brücke über die Müritz-Elde-Wasserstraße Risse an der Metallkonstruktion der Teilbrücke nach Norden festgestellt. Die Sperrung soll zunächst bis zum Herbst dauern. Wenn alles planmäßig läuft, soll die Gesamtsanierung jetzt aber frühestens 2018 abgeschlossen sein.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.