Polizei in Hessen muss keine Schwertransporte mehr begleiten

In Hessen können Privatfirmen Schwertransporte ab sofort ohne Polizei begleiten
© Foto: dpa/picture-alliance

Mit der Änderung einer Verwaltungsvorschrift dürfen seit Mai auch private Firmen Schwertransporte absichern. In Hessen wird diese Vorschrift nun umgesetzt.


Datum:
08.09.2017
Autor:
Julia Thomsen

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Wiesbaden. Um die Polizei zu entlasten, werden Schwertransporte auf hessischen Straßen künftig von privaten Firmen gesichert. Sogenannte Verwaltungshelfer dürften nun auch vorweg fahren und dem Gegen- und Querverkehr Signale geben, erklärte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Mittwoch in Wiesbaden. Bisher durften die Transportunternehmen zwar schon mit Begleitfahrzeugen den Verkehr hinter Großraum- und Schwertransporten sichern, an der Spitze des Konvois musste aber die Polizei diese Aufgabe übernehmen.

Eine Änderung der Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung im Mai mache es nun möglich, dass die Beamten entlastet werden, teilte der Minister mit. Privatfirmen können nun mit BF4-Fahrzeugen auch den Verkehr vor dem Schwerlastkonvoi sichern. Wenn nötig, begleiteten aber weiterhin die Polizei schwierige Transporte.

Erster Schwertransport ohne Polizei erfolgreich

Zwischen Anfang 2014 und Ende 2016 sicherten nach Ministeriumsangaben durchschnittlich je zwei Beamte über 18.000 Schwertransporte in Hessen. Zwar bezahlten die Transportunternehmen dies, die Polizisten konnten währenddessen aber keine anderen Einsätze wahrnehmen.

In der vergangenen Nacht seien die ersten zwei privat begleiteten Schwertransporte ohne besondere Vorkommnisse durch Hessen gerollt, teilte das Ministerium mit. Sie transportierten Materialien für eine Windparkbaustelle in Bad Camberg im Taunus. (dpa/jt)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.