Polnisches Mautsystem mit Verzögerungen gestartet

In Polen ist ist nun das Mautystem gestartet (Foto: Jens Schlueter/ ddp)

Das elektronische Mautsystem via-Toll ist gestern morgen um drei Uhr in Polen in Betrieb genommen worden.


Datum:
04.07.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Das elektronische Mautsystem via-Toll ist gestern morgen um drei Uhr in Polen in Betrieb genommen worden. Ursprünglich sollte auf allen geplanten Strecken bereits am Freitag Maut erhoben werden. Aufgrund technischer Probleme konnte am 1. Juli aber nur das manuelle Mautsystem auf der Strecke Konin - Strykow (103 km) wie geplant in Betrieb in Stand gesetzt werden.

Der Betreiber errichtete innerhalb von nur zwei Monaten auf einem Straßennetz von rund 1560 Kilometern in Polen eine elektronische Mautlösung für alle Fahrzeuge über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht. Das neue System löst die Vignette ab, die bisher auf diesen Strecken gültig war. (vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.