Preise für Lkw-Führerschein sind deutlich gestiegen

Die Preise für einen Lkw-Führerschein sind deutlich gestiegen
© Foto: Mareike Haus/VR

Der Unterricht für den Erwerb der Führerscheinklasse C in Deutschland ist seit Jahresanfang durchschnittlich um 4,6 Prozent teurer geworden. Das geht aus einer Umfrage der Organisation Moving hervor.


Datum:
30.10.2018
Autor:
André Gieße

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Berlin. Die Preise der Fahrschulen in Deutschland, die Unterricht für den Erwerb der Führerscheinklasse C geben, sind seit Jahresanfang durchschnittlich um 4,6 Prozent gestiegen. Das berichtete jetzt die Moving International Road Safety Association, der für seinen Fahrschul-Klima-Index bundesweit 107 entsprechende Einrichtungen befragt hat. Im gleichen Zeitraum seien die Lohnkosten der Fahrschulen um 7,7 Prozent nach oben geklettert. Einen direkten Zusammenhang sieht die Organisation für Verkehrssicherheit bisher nicht. Ein Grund könnte der aktuelle Mangel an Lehrkräften sein, hieß es.

Ein Lkw-Führerschein kostete laut dem Fahrschul-Klima-Index von Moving im zweiten Halbjahr 2018 durchschnittlich 2954 Euro. Regional gab es große Unterschiede: Während Fahrschüler für den Lkw-Führerschein in ländlichen Gegenden (bis 5000 Einwohner) durchschnittlich 2796 Euro zahlen, müssen sie in großen Städten (ab 100.000 Einwohner) bis zu 3176 dafür ausgeben. „Ich bin gespannt zu sehen, inwieweit die steigenden Lohnkosten der Fahrschulen die zukünftigen Führerscheinpreise beeinflussen werden“, kommentierte Moving-Präsident Jörg-Michael Satz die Entwicklung. (ag)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.