Ramsauer hält an Feldversuch fest

Erneuter Streit um EuroCombi (Foto: Juergen Schwarz/ddp)

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hält an der Durchführung des Lang-LKW-Feldversuchs fest.


Datum:
11.05.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hält an der Durchführung des Lang-LKW-Feldversuchs fest. „Ich bin ein eifriger Verfechter dieses Versuchs“, betonte der Minister auf der Messe Transport Logistik in München. Er kritisierte dabei Bundesländer wie Baden Württemberg, die sich nicht beim Lang-LKW-Versuch beteiligen wollen.

Ramsauer stellte auch klar, dass sich weiterhin sieben Bundesländer am Feldversuch beteiligen, auch Thüringen. Er widersprach damit anderslautenden Medienberichten. Der Minister warb für eine schrittweise Annährung an den Lang-LKW, um Bedenken in der Bevölkerung zu widerlegen. „Wir machen einfach einen Feldversuch, der dann schnell zu einer gängigen Praxis werden wird und keiner merkt es", so Ramsauer. Der Minister betonte auch, dass es mit ihm keine vorzeitige Förderung von Euro-6-Fahrzeugen geben wird: „Wir müssen der Wirtschaft auch Luft zum Atmen lassen", sagte der CSU-Politiker. Euro 6 könne man den Transportunternehmern nicht im Hauruckverfahren überstülpen und damit einen raschen Werteverfall gerade angeschaffter umweltfreundlicher LKW zu auslösen. „Das geht nicht", stellte Ramsauer klar. (ak)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.