Raststätte: Jetzt auch Richtung Siegen

Rund 80 Sitzplätze bietet das neue Restaurant
© Foto: Tank & Rast

Nach der Raststätte Sauerland Ost ist mit West auch die Gegenrichtung eröffnet.


Datum:
28.12.2016
Autor:
Martin Orthuber

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


An der A 45 Richtung Siegen wurde jetzt die neue Rastanlage Sauerland West eröffnet. Nach einem halben Jahr Bauzeit vereint die Kompaktanlage Raststätte, Shop und Tankstelle unter einem Dach. Neben einer breiten Auswahl an Snacks, Getränken und Lektüre gibt es gastronomische Angebote von Tabilo, Nordsee und Segafredo. Mehr als fünf Millionen Euro hat Tank & Rast nach Eigenangabe in den Neubau investiert. "Nachdem die moderne Rastanlage Sauerland Ost bereits Ende 2015 eröffnet hat, freue ich mich, dass wir unseren Gästen zum Auftakt der Herbstferien in Nordrhein-Westfalen auch in Sauerland West eine Raststätte an der A 45 bieten können", sagt Karl-Heinz Rolfes, Vorsitzender der Geschäftsführung von Tank & Rast. Die Baumaßnahme gehört zum Modernisierungsprogramm, das Tank & Rast im Jahre 1998 gestartet hat.

Der Gastraum des Neubaus bietet rund 80 Sitzplätze. Bei gutem Wetter stehen zusätzlich 40 Sitzmöglichkeiten auf der Terrasse zur Verfügung. In den Sanifair-Sanitäranlagen gibt es auch Duschen. Außerdem sind eine Ladesäule für Elektrofahrzeuge sowie eine Flüssiggas- und eine AdBlue-Zapfsäule vorhanden. Die Raststätte ist rund um die Uhr geöffnet.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.