-- Anzeige --

Rechtsstreit um Mauteinführung kostet Bund Millionen

Die vor knapp fünf Jahren eingeführte LKW-Maut hat der Bundesregierung nach einem Bericht der „Frankfurter Rundschau“ bereits Rechtskosten von knapp 60 Millionen Euro verursacht.


Datum:
24.11.2009
Autor:
Redaktion TRUCKER
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Frankfurt. Die vor knapp fünf Jahren eingeführte LKW-Maut hat der Bundesregierung nach einem Bericht der „Frankfurter Rundschau“ bereits Rechtskosten von knapp 60 Millionen Euro verursacht. Dies gehe aus einer Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen-Politikerin Bärbel Höhn hervor, berichtete die Zeitung. Wegen des verspäteten Mautstarts hatte der Bund im Jahr 2004 juristische Schritte gegen die Betreiber-Firma Toll Collect eingeleitet. Berlin klagt auf Schadenersatz in Höhe von annähernd fünf Milliarden Euro, insbesondere für entgangene Einnahmen.

Bis heute hätten Anwalts- und Gerichtskosten sowie Aufwendungen für Wirtschaftsprüfer und Gutachten schon rund 44 Millionen Euro gekostet, habe das Ministerium berichtet. 15 Millionen Euro betrügen die Gerichtskosten, die durch ein zweites Verfahren entstanden, das im Gegenzug Toll Collect wegen angeblich ausstehender Vergütungen gegen den Bund angestrengt habe. Die Regierung kürzt seit Juni 2006 ihre monatlichen Überweisungen an die Betreiber - bis jetzt wurden so insgesamt fast 330 Millionen Euro einbehalten. (ah)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.