Rheinbrücke: 3000 Lkw durch Sperranlage gestoppt

Schwere Trucks werden an der Zufahrt auf die marode Brücke abgefangen
© Foto: Picture Alliance/Henning Kaiser

Schon einen Monat nach Inbetriebnahme der Lkw-Sperre an der baufälligen Leverkusener Rheinbrücke wurden 3000 Lastwagen vor der Überfahrt abgefangen.


Datum:
17.12.2016
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


"Die Schrankenanlagen erreichen ihr Ziel", sagte Bernd Löchter vom Landesbetrieb Straßen.NRW der Deutschen Presse-Agentur. In zwei Fällen hatten Lkw-Fahrer eine geschlossene Schranke durchbrochen. Ihnen droht eine Strafverfolgung wegen Sachbeschädigung und Unfallflucht.

Seit der Installation der Schranken hatte es mehrere Zwischenfälle gegeben. Ein US-Militärkonvoi blieb in der Anlage stecken. Die Polizei musste mobile Schutzwände verschieben, damit der Schwertransporter die Brücke über eine Notabfahrt verlassen konnte. Einmal war eine Schranke wegen einer Nebelwand nach unten gegangen. Das Verkehrsministerium von Nordrhein-Westfalen erprobt derweil Entlastungsmöglichkeiten gegen die Dauerstaus rund um die Autobahnbrücke. Für den aus Sicherheitsgründen bisher einspurig geführten Verkehr von der A 59 aus Richtung Düsseldorf, der an der Brücke vorbeigeführt wird, soll eine zweite Fahrspur freigegeben werden. Außerdem wird geprüft, ob Behelfsausfahrten die tägliche Staubelastung der Pendler im neuralgischen Bereich der Lkw-Sperranlage am Niehler Ei entlasten könnten. Das hatten Mitarbeiter der Ford-Werke gefordert.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.