Scania bietet Sondermodell „Green Truck Award 2018“ an

Das Sondermodell ist noch bis März 2019 bestellbar
© Foto: Scania

Der Scania R 500 lag 2018 beim Umweltranking der VerkehrsRundschau vorn. Noch bis März 2019 ist die Sonderedition zu haben.


Datum:
17.08.2018
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Koblenz. Scania Deutschland bietet Transportunternehmern das Sondermodell „Green Truck Award 2018“ an. Der Scania R 500 überzeugte beim diesjährigen Umweltranking und wurde zumumweltfreundlichen „Green Truck 2018“ gekürt.  Noch bis Ende März 2019 kann die Edition mit dem 13-Liter-Motor geliefert werden: mit 450 oder 500 PS, in den Fahrerhausvarianten CR20H oder CS20H und umfangreicher Fernverkehrsausstattung - zudem sind alle Farben möglich. Der Scania R 500 überzeugte beim diesjährigen Umweltranking mit einem Durchschnittsverbrauch von 24,9, Litern Diesel je 100 Kilometer und Treibhausgas-Emissionen (CO2e) in Höhe von 791 Gramm je Kilometer. Dafür wurde das Fahrzeug von den Fachmagazinen TRUCKER und VerkehrsRundschau zum „Green Truck 2018“ gekürt. (bj)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.