Thüringen will LKW-Fahrverbot lockern

Thüringens Verkehrsminister Christian Carius (CDU).

Carius: Autobahnen an manchen Feiertagen für LKW-Verkehr freigeben.


Datum:
30.04.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Das Sonntagsfahrverbot für LKW in Thüringen lockern – so lautete der Vorschlag von Thüringens Verkehrsminister Christian Carius (CDU) am Samstag bei der Jahreshauptversammlung des Landesverkehrsgewerbeverbands (LTV) in Weimar. Zumindest an bundesweit nicht einheitlichen Feiertagen – darunter fällt Fronleichnam und Buß- und Bettag – sollten seiner Meinung nach LKW auf allen Autobahnen fahren dürfen.

Bei der Versammlung forderten die Thüringer Fuhrunternehmen außerdem eine schnelle gesetzliche Regelung gegen die steigenden Kraftstoffpreise, berichtete die VerkehrsRundschau mit Verweis auf die Nachrichtenagentur dpa. Laut einem Verbandssprecher favorisiert die Thüringer Transportwirtschaft eine Regelung, nach der die Preise an den Tankstellen nur noch einmal täglich erhöht werden dürfen.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.