Trans.eu startet Öko-Kampagne

Trans.eu schenkt seinen Kunden Bäume.

Unternehmen bietet kostenlose Eco-Driving-Schulungen für LKW-Fahrer an.


Datum:
21.06.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Innerhalb eines Jahres legt ein LKW bis zu 14.000 Leerkilometer zurück und stößt auf diese Weise rund sechs Tonnen CO2 in die Atmosphäre, so das Ergebnis ökologischer Untersuchungen. Um Schadstoffemissionen zu verringern und die Umwelt zu schonen, hat das Unternehmen Trans.eu in Zusammenarbeit mit der Organisation Prima Klima die ökologische Kampagne „ÖKO TRANS” gestartet. Ziel des Unternehmens ist es, eine Schadstoffverringerung um fünf Prozent zu erreichen.

Mit Hilfe der Kampagne möchte das Unternehmen eigenen Angaben zufolge die Transportbranche auf den zu hohen Schadstoffausstoß aufmerksam machen. „ÖKO TRANS“ beruht auf mehreren Bausteinen: Das Unternehmen hat in Niedersachen 1500 Bäume pflanzen lassen. Jeder Kunde erhält bei Vertragsabschluss fünf Bäume sowie eine Besitzurkunde geschenkt.

Zum anderen werden kostenlose Schulungen für LKW-Fahrer in ganz Deutschland stattfinden. Die Organisatoren der Veranstaltungen möchten mit Hilfe von theoretischen und praktischen Übungen Fahrern zeigen, wie sie Benzin sparen und die Umwelt schonen. Jeder Teilnehmer kann laut dem Unternehmen seine Fahrkünste im EcoDriving Fahrsimulator unter Beweis stellen. Außerdem erhalten die Fahrer über verschiedene Medien wichtige Tipps rund um das Thema Ökologie im Transport. Die ersten Treffen finden in Senden (17.07.), Hannover (18.07.) und Hamburg (19.07.) statt. Alle Informationen zu den Events unter www.oekotrans.eu.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.