Truck Race in Tschechien

Bei der siebten Runde der Truck Race Europameisterschaft rauchen nicht nur die Schlote.


Datum:
02.09.2009
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Siebte Runde der Truck Race Europameisterschaft auf dem Motodrom in Most: Die Rennstrecke inmitten des tschechischen Industriereviers bietet eine einmalige Perspektive. Mindestens zwei Dutzend Schlote oder Kühltürme sind von der Rennstrecke aus zu sehen. Doch am letzten Augustwochenende rauchten nicht nur die Kamine, auch auf der Rennstrecke gingen die Protagonisten ordentlich zur Sache, so dass im Schatten der alten Burg von Most viel Pulverdampf die Sicht trübte. Vor allem die jeweils letzten Championshiprennen – also das zweite und das vierte – ließen so manchen unbedarften Beobachter staunend zurück. Da musste viel Kleinholz von der Piste geräumt werden, die Folge von Fehleinschätzungen und verzweifelten Versuchen, zum Ende der Saison noch einmal Boden gut zu machen. Im Motorsport ist bekanntlich vieles möglich. Doch wenn nichts völlig Verrücktes passiert, dürfte der Titelkampf auf ein Duell zwischen dem amtierenden Champion Vrsecky und dem Ex-Champion Albacete hinauslaufen. Der Spanier war der fleißigste Punktesammler in Most, hatte aber in der Bilanz des Wochenendes nur einen Zähler mehr als Verfolger Vrsecky. Bösiger und Hahn, die im EM-Klassement folgen, patzten, wobei sowohl Pech als auch eigenes Unvermögen im Spiel war und liegen jetzt fast schon abgeschlagen hinter den Titelaspiranten: Zwischen der Nummer zwei und der Nummer drei klafft drei Rennen vor Saisonschluss eine Lücke von 70 Punkten. (Text und Fotos: Kienberger)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.