Trucker-Weihnacht in Lohne

Da staunten die Kinder nicht schlecht. (Foto: RR)

Was Günter und Ulla Pille am 3. Dezember in Lohne auf die Beine gestellt haben, war Benefizveranstaltung und Imagewerbung für den LKW-Fahrerberuf zugleich.


Datum:
19.12.2011
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Was Günter und Ulla Pille am 3. Dezember in Lohne auf die Beine gestellt haben, war Benefizveranstaltung und Imagewerbung für den LKW-Fahrerberuf zugleich. Mit der ersten Trucker-Weihnacht für Kinder haben sie Spenden für den Verein "Gebrochene Kinderherzen" gesammelt. Den hat das Transportunternehmer-Ehepaar aus Lohne gegründet, um krebskranke Kinder und deren Eltern zu unterstützen.

Dank Tombola, Kuchenbüffet und Versteigerungen sind 17.280 Euro Spenden zusammengekommen. Damit können Eltern ihren kranken Kindern Wünsche erfüllen, medizinisch notwendige Anschaffungen tätigen oder mit den Kleinen Auszeiten aus dem belastenden Krankheitsalltag nehmen. (Reiner Rosenfeld)

Die ausführliche Geschichte dazu gibt es im nächsten Heft!
 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.