Bei Hitze Medikamente richtig lagern

Arzneimittel nie der Wärme und Feuchtigkeit aussetzen
© Foto: nikesidorf/fotolia.com

Die Barmer GEK gibt Empfehlungen für das Aufbewahren von Arzneimitteln


Datum:
20.07.2013
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


"Eine falsche Lagerung von Medikamenten kann deren Wirkung beeinträchtigen", sagt Heidi Günther, Apothekerin bei der Krankenkasse Barmer GEK. Das gelte besonders im Sommer, wenn die Temperaturen über die Grenzwerte steigen, die auf der Packung angegeben sind.

Zu Hause sollten Arzneimittel generell in kühlen Räumen aufbewahrt werden. Das Badezimmer ist dazu also nicht immer geeignet, oft sind es das Schlafzimmer oder der Flur. Grundsätzlich ist es besser, die Pillen, Tropfen, Tabletten oder Säfte in der Originalverpackung zu belassen, die meist zusätzlich isoliert.

Unterwegs im LKW sollten Medikamente in einer Kühltasche aufbewahrt werden, auf alle Fälle müssen sie vor Wärme und Feuchtigkeit bewahrt werden. Wer unsicher bezüglich der Lagerung ist, sollte in der Apotheke nachfragen. Dort gibt es auch Boxen aus Styropor, die sich gut eignen; verwendet man zusätzlich ein Kühlement, sind sie auch geeignet für längere Fahrten.

Abgelaufene Medikamente können in der Apotheke entsorgt werden (die aber nicht verpflichtet sind, sie zurückzunehmen). Man darf sie aber auch in den Hausmüll werfen. Das ist auf jeden Fall besser, als Reste von Arzneimittel in die Toilette oder das Waschbecken zu schütten, da Wirkstoffe oder Abbauprodukte sonst in den Wasserkreislauf gelangen.

Quelle: Barmer GEK

 

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.