"Fahr nicht so schnell!"

Die neuen Plakate der Verkehrssicherheitskampagne "Runter vom Gas"


Datum:
30.05.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Zum Neustart der Verkehrssicher­heitskampagne „Runter vom Gas“ Ende 2011 ließ das Bundesverkehrsministerium neue Plakatmotive entwerfen.
 
Sie sollen auf die häufigsten Unfallrisiken im Straßenverkehr aufmerksam machen: Unangepasste Geschwindigkeit, Ablenkung durchs Handy, Navi oder durch Zigaretten, rücksichtloses Drängeln und Alkoholeinfluss.

Die Botschaften der Bilder lauten zum Beispiel „Fahr nicht so schnell“, „Lass dir Zeit“ und „Papi, fahr vorsichtig“. Die Motive finden Sie unten zum Herunterladen. Eines der sympathischen Motive ist auf den Planen von 150 Lastkraftwagen zu sehen, die derzeit quer durch Deutschland unterwegs sind. Ein Kinospot und verschiedene Maßnahmen an Landstraßen werden noch folgen. (SK)

   

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.