Heute ist der "Tag gegen Lärm"

Unter Fluglärm leiden viele Menschen im Einzugsgebiet großer Airports
© Foto: picture alliance / Arco Images GmbH

Am heutigen Aktionstag "gegen den Lärm" finden über 150 Veranstaltungen statt.


Datum:
30.04.2014
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der heutige "Tag gegen den Lärm" findet seit 1998 einmal jährlich im April statt.  Erorientiert sich am „International Noise Awareness Day“ in den USA. Mittlerweile werden an diesem Aktionstag deutschlandweit mehr als 150 Aktionen durchgeführt.  Das diesjährige Motto „Die Ruhe weg“ soll auf die Problematik der zunehmenden „Verlärmung“ und den Erhalt ruhiger Gebiete hinweisen.

Mittlerweile hat auch die Politik das Thema entdeckt – nicht zuletzt wegen der nachgewiesenen gesundheitsschädlichen Wirkung von Lärm. Im Blick steht der Verkehrslärm an Flughäfen, Schienenstrecken und an Autobahnen. Im Koalitionsvertrag hat das Thema Lärmschutz in dieser Legislaturperiode hohe Priorität auf der verkehrspolitischen Agenda der neuen Bundesregierung. Auf einer kompletten Seite beschreiben die Regierungsparteien CDU, CSU und SPD, wie sie den Verkehrslärm bekämpfen wollen. Im Rahmen eines „Nationalen Verkehrslärm-Schutzpakets II“ aus dem Jahr 2009 hat die Bundesregierung ihre Ziele zur Lärmreduktion bis 2020 formuliert. Ziel ist die Reduzierung der Lärmbelästigung an den Brennpunkten vor um 20 Prozent im Luftverkehr, um bis zu 30 Prozent im Straßenverkehr und der Binnenschifffahrt sowie die Halbierung des Schienenlärms. (diwi/dpa)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.