Hohes Gesundheitsrisiko: Jeder vierte Mann ist fettleibig

Nichts gegen eine Bratwurst - solange an anderer Stelle Kalorien gespart werden
© Foto: Picture Alliance/dpa/Arco Images GmbH

Einer Studie des Robert-Koch-Instituts zufolge ist jeder vierte Mann fettleibig - und dadurch gesundheitlich gefährdet.


Datum:
26.10.2013
Autor:
Sabine Köstler

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Aktuell sind in Deutschland 67,1 % der Männer und 53,0 % der Frauen zu dick; viele darunter bringen ein so hohes Gewicht auf die Waage, dass sie als adipös (fettleibig) gelten.

Deutlich angestiegen ist in den letzten Jahren der Anteil der adipösen Männer mit einem Body Mass Index BMI von über 30: Waren 1998 noch 18,9 % der Männer fettleibig, sind es 2011 bereits 23,3 % gewesen. Signifikant angestiegen ist vor allem der Anteil der jüngeren Männer zwischen 25 und 34 Jahren. Fettleibige haben ein erhöhtes Risiko für Diabetes Typ II, für Herz-Kreislauf-Krankheiten und für bestimmte Krebsarten; ihre Lebenserwartung ist geringer als die von Normalgewichtigen. Die Daten erhob das Robert-Koch-Institut unter 8152 Personen für die "Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland" (DEGS2).

TIPP DES MONATS

Möchten Sie wissen, wie Ihr Body Mass Index BMI ist? Nutzen Sie den BMI-Rechner auf www.trucker.de/Rubrik Gesundheit. Sie können es aber auch so ausrechnen: Gewicht (kg) geteilt durch Größe² (m²). Beispiel: 95 (kg) : 3,24 (1,80 m x 1,80 m) = 29,3. Mit einem BMI von 29,3 ist man nach der Skala der Weltgesundheitsorganisation WHO stark übergewichtig.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.